Aktuelles

Mehr Wert schaffen.
Für Ärzte und Patienten

Informationen aus Wissenschaft und Forschung

Bleiben Sie up to date!

Beiträge

20.11.2020

Resiliente Presbyopiekorrektur: HumanOptics launcht TRIVA

Mit dem Launch der TRIVA antwortet die HumanOptics AG auf die veränderten Sehansprüche durch die zunehmende Digitalisierung. Die trifokale Hinterkammer-IOL zur Presbyopie-Korrektur verspricht mit drei Brennpunkten ein hervorragendes Sehergebnis, nicht nur im Nah- und Fernbereich, sondern insbesondere auch auf mittlere Distanzen. Somit ist die TRIVA für die Nutzung digitaler Endgeräte optimiert.
30.07.2020

Erfolgreicher Pre-Launch der CUSTOMFLEX® ARTIFICIALIRIS in China

Im Juni 2020 hat die HumanOptics AG einen neuen Meilenstein, den erfolgreichen Launch der CUSTOMFLEX® ARTIFICIALIRIS in China, erreicht. Im Rahmen eines webbasierten Events, organisiert durch unseren Distributor in China, Vistek Medical, wurden die ersten 70 chinesischen Ärzte durch unseren angesehenen Irisexperten Dr. Stephan Kaminski (Augenklinik Zürich West & Auge und Laser Wien) und den Leiter der Business Unit ARTFICIALIRIS der HumanOptics AG, Dr. Ali Mougharbel, zur Anwendung und den Besonderheiten der CUSTOMFLEX® ARTIFICIALIRIS geschult.
22.06.2018

HUMANOPTICS LAUNCHT ERFOLGREICH ASPIRA-aXA

Das wissenschaftliche Fortbildungsprogramm der HumanOptics AG während des 31. internationalen DOC-Kongresses (14. – 16. Juni 2018, Nürnberg) war mit dem Produktlaunch der ASPIRA-aXA eines der Highlights des Unternehmens.

Unser Newsarchiv

HumanOptics international

Wichtige Messetermine

IHRE

FRAGEN

Gerne stehen Ihnen unsere Experten bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

    *Pflichtfeld

    Hervorragende Visusergebnisse durch smartes Design: Erste klinische Ergebnisse zur TRIVA

    News
    News

    Vom 25.-27 Februar 2021 begrüßte die DGII (Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie) zahlreiche Kongressbesucher zu ihrer ersten Online-Tagung. Dr. Jens Schrecker (Rudolf Virchow Klinikum, Glauchau) präsentierte erste klinische Ergebnisse der neuen IOL TRIVA zur resilienten Presbyopiekorrektur im Rahmen der Session „Highlights aus der Industrie – von Arzt zu Arzt“. Besonders hervorgehoben wurde […]