Schrift + | -

ASPIRA®3P – DIE MONOFOKALE 3P-PLATTFORM

für maximale Ansprüche an Optik und Haptik

Zur Ergänzung und Abrundung des IOL-Sortiments sind die monofokalen 3-teiligen IOLs zur Aspira®3P Plattform zusammengefasst. Für maximale Ansprüche an Optik und Haptik zur Kapselsack, Sulkus und Add-On Implantation.

ASPIRA3P-aVA
Die monofokale 3-teilige Kapselsack-IOL mit blauen PES-Fadenhaptiken.
   

Aspira3P aVA 

Optikdurchmesser: 6,0 mm
Gesamtdurchmesser: 13,0 mm
Details:

Kapselsack, aberrationsfreie HD Optik, blaue PES Haptiken, 360° scharfe hintere Kante, Material MicroCryl®

Weitere Details finden Sie im technischen Datenblatt

 

ASPIRA3P-sSA
Die monofokale IOL zur Sulkusfixation im pseudophaken Auge.
Ebenfalls erhältlich unter: MS 614 ASP secura detail 2

 

Optikdurchmesser: 6,0 mm
Gesamtdurchmesser: 14,0 mm
Details:

Sulkus-IOL, aberrationskorrigierend, Material MicroSil®

Weitere Details finden Sie im technischen Datenblatt

 

ASPIRA3P-sPB
Die monofokale Add-On IOL zur Sulkusfixation im pseudophaken Auge.
Ebenfalls erhältlich unter: MS 714 PB secura detail 3

 

Optikdurchmesser: 7,0 mm
Gesamtdurchmesser: 14,0 mm
Details:

 

Add-On IOL, 3-teilig, Material MicroSil®

Weitere Details finden Sie im technischen Datenblatt

05. Mai 2017 - 09. Mai 2017
ASCRS
in Los Angeles
06. Mai 2017 - 09. Mai 2017
SFO
in Paris
11. Mai 2017 - 13. Mai 2017
DOC
in Nürnberg

SERVICE-HOTLINE
Tel.: 0800-257 87 58
(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)