Schrift + | -

ASPIRA® – DIE MONOFOKALE MONOBLOC-PLATTFORM

Moderne MICS Kapselsacklinsen im umfangreichen Lieferbereich

Die Aspira®-Plattform umfasst 1-teilige Intraokularlinsen aus klinisch bewährtem homogenem Acrylat-Material mit exzellenter Transparenz und Biokompatibilität im MICS Design. Dies ermöglicht minimal invasive Verfahren (im Standardbereich) und somit Sicherheit und Komfort für Patienten und Operateur. Durch die High Definition Optik profitiert der Patient von brillantklaren Abbildungseigenschaften dieser innovativen Linsen, hergestellt mit modernster Produktionstechnologie im sub-nano Auflösungsbereich.

Durch den umfangreichen Aspira®-Lieferbereich kann eine Brechkraftspanne von über 60 dpt abgedeckt werden!

 

Intuitiv. einfach. schnell.

Der Safeloader® - das innovative Implantationstool als Erweiterung der Premium IOL-Plattform.

Das Preloaded System setzt durch getrennte Komponenten auf ein höchstes Maß an Sicherheit: separate Sterilisationsprozesse und isolierte Aufbewahrung der IOL ohne Kontakt mit Beschichtungsadditiven der Kartusche während der Lagerung - ganz anders als die herkömmlichen vorgeladenen Einmalinjektoren. Anwendungsfreundlich in der Bedienung ermöglicht der Safeloader® als erstes System individuelle Flexibilität im OP. Die bewährten Monobloc IOLs von HumanOptics sind mit verschiedenen Inzisionsgrößen verwendbar.

Lassen Sie sich begeistern vom innovativen Mechanismus des Safeloader® Autoloading Containers!

 

ASPIRA-aA / -aAY – DAS STANDARD-MODELL IN PREMIUM-QUALITÄT
Als Monobloc-Plattform ist die Aspira-aA/-aAY nicht nur als monofokale Standardlinse
verfügbar, sondern ist im gleichen Design auch als multifokale oder torische IOL erhältlich.
Ebenfalls erhältlich unter: MC 6125 AS/ -Y aspira detail 1
Optikdurchmesser: 6,0 mm
Gesamtdurchmesser: 12,5 mm
Details:

Aberrationsfreie HD Optik, C-Schlaufen Haptiken, 360° Linsenepithelzellbarriere, MICS, Blaulichtfilter optional, Material MicroCryl®

Weitere Details finden Sie im technischen Datenblatt

 

Optikdurchmesser: 7,0 mm – 5,5 mm (je nach Brechkraft) aspira detail 2

 

Gesamtdurchmesser: 11,0 mm
Details:

Aberrationskorrigierende HD Optik, modifizierte Rahmenhaptik, 360° Linsenepithelzellbarriere, MICS, Material MicroCryl®

Weitere Details finden Sie im technischen Datenblatt

 

Ebefalls erhältlich unter: MC 6105  
Optikdurchmesser: 6,0 mm aspira detail 3
Gesamtdurchmesser: 10,5 mm
Details:

Aberrationsfreie Optik, Quattro-Haptik-Design, 360° Linsenepithelzellbarriere, MICS, Material MicroCryl®

Weitere Details finden Sie im technischen Datenblatt

24. Nov 2017 - 25. Nov 2017
SAG
in Glauchau
01. Dez 2017 - 02. Dez 2017
BBAG
in Berlin

SERVICE-HOTLINE
Tel.: 0800-257 87 58
(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)