Schrift + | -

Für jede Indikation die richtige Plattform

100%-ige Ergebnisqualität ist die Voraussetzung für 100 %-ige Patientenzufriedenheit. Unter Premium verstehen wir daher nicht nur herausragende High Definition Fertigungsqualität unserer Intraokularlinsen (kurz: IOLs), sondern vielmehr auch ein großes, umfassendes Produktportfolio. Dieses bietet dem Katarakt-Chirurgen eine breite Auswahl an verschiedenen IOL Designs und optischen Funktionsoberflächen, um verschiedene medizinische Indikationen versorgen und den individuellen Patientenansprüchen gerecht werden zu können.

Große Lieferbereiche für extreme Augen, die weit über den üblichen Standardbereich hinausgehen sind für uns ebenso selbstverständlich, wie Nischenprodukte für Anforderungen, die außerhalb der Norm liegen, wie zum Beispiel Speziallinsen zur zuverlässigen Sulkus-Fixation in aphaken Augen nach Kapselruptur oder bei Marfan Syndrom.

In allen IOLs von HumanOptics ist ein UV-Filter integriert, optional sind die meisten Modelle zusätzlich auch mit Blaulichtfilter erhältlich.

Folgende IOL-Plattformen bilden das breite Produktportfolio:

  • ASPIRA® – Monofokal-1P: die modernen MICS Kapselsacklinsen im umfangreichen Lieferbereich
  • DIFFRACTIVA® – Multifokale IOLs für komfortablen Visus in allen Entfernungen: Nah – Intermediär - Fern
  • TORICA® – Torische IOLs zur Astigmatismuskorrektur
  • ASPIRA®3P – Monofokale 3P: für maximale Ansprüche an Optik und Haptik
  • Add-On – Das Zwei-Linsen Konzept für Präzision im pseudophaken Auge
05. Mai 2017 - 09. Mai 2017
ASCRS
in Los Angeles
06. Mai 2017 - 09. Mai 2017
SFO
in Paris
11. Mai 2017 - 13. Mai 2017
DOC
in Nürnberg

SERVICE-HOTLINE
Tel.: 0800-257 87 58
(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)